Blog

Dinge, die Sie über CSGO Map Callouts wissen sollten

Counter-Strike: Global Offensive ist ein bekanntes Esport-Online-Spiel, das auf Teams basiert. In diesem Spiel kann ein Spieler nicht alleine überleben. es sei denn, ein Spieler spielt mit Bots. Online mit Menschen zu spielen ist jedoch eine andere Geschichte, und aktive Kommunikation ist der Schlüssel, um das Spiel zu gewinnen. Die Kommunikation mit Ihren Teamkollegen, um Ihren Standort, Ihre Position zu beschreiben, feindliche Bewegungen zu melden und über die besten Taktiken nachzudenken, ist der beste Weg, um zu gewinnen. Mit diesen Hinweisen für CSGO können Spieler blitzschnell effizient kommunizieren.

Das Erlernen von CSGO-Beschriftungen ist ein nützlicher Prozess wie das Erlernen von CSGO-Karten. Spieler, die in einem Spiel gute Ergebnisse erzielen möchten, sollten in das Lernen und Erinnern dieser Begriffe investieren.

CSGO Map Callouts sind spezielle Begriffe oder Wörter, die sich auf verschiedene Orte an virtuellen Orten beziehen. Ein Spieler, der sie kennt, hat den Vorteil, ein Spiel zu spielen. Da Callout für CSGO eine hervorragende Möglichkeit ist, mit Teamkollegen zu kommunizieren, ist das Beherrschen dieser Trümpfe eine Trumpfkarte, die ein Spieler gegen den Feind einsetzen kann. Und hier einige CSGO Map Callouts, die jeder Spieler lernen und beherrschen sollte.

Cache-Callouts

Diese CSGO-Karte gibt dem Spieler die Atmosphäre der Nuklearstation Tschernobyl. Und es ist ein ausgezeichneter Ort für einen CSGO-Neuling, um seine Schießfähigkeiten zu üben. Und diese Karte eröffnet beiden gegnerischen Teams viele Möglichkeiten. Es ist auch als Bomben-Defussal-Karte bekannt, die vor acht Jahren entwickelt wurde. Der Cache hat sonniges Wetter und die Karte fühlt sich sehr langweilig an, da das Gebiet mit einer großen Auswahl an grauen Gebäuden und Bunkern erstellt wurde. Ein Spieler sollte die folgenden nützlichen Cache-Beschriftungen lernen.

  • Quietschend - eine blaue quietschende Tür eines Raumes in der Nähe eines Standorts.
  • A Default - ein ausgezeichneter Ort, um eine Bombe zu pflanzen, und aufgrund seines vielfältigen Schutzes für Terroristen geeignet.
  • B-Hauptboxen - In diesen Boxen verstecken sich einige Terroristen und befinden sich in der Nähe von B-Hauptboxen.
  • Kopfschuss - ein perfekter Bereich, in dem sich ein Spieler ducken kann, um nur die Köpfe des Gegners zu sehen und einen klaren Kopfschuss zu erzielen.
  • B Standard - ein Standardpflanzbereich.

CSGO-Beschriftungen

Staub 2 Beschriftungen

Dust 2 ist eine legendäre Wettbewerbskarte von CSGO und ein Favorit unter CSGO-Spielern. Und Spieler des Originalspiels Counter-Strike haben seine erste Version namens Dust genossen. Die Bombenentschärfungsszene ereignete sich irgendwo im Nahen Osten. Dust 2 ist eine gut ausbalancierte Karte. Hier sind einige nützliche Dust 2-Beschriftungen, die ein Spieler möglicherweise benötigt.

  • In der Nähe dieses Gebiets befindet sich ein Kurzlaich zur Terrorismusbekämpfung.
  • T Spawn - Terroristen beginnen das Spiel mit Runden.
  • Außerhalb der Tunnel - ein Ort, an dem Terroristen vorbeikommen, um zum Standort B zu gelangen.
  • Nah dran - ein guter Ort für Terroristen, um auf ihre Opfer zu warten.
  • Zaun - Antiterroristen bleiben hier unsichtbar, damit Terroristen aus den Tunneln eindringen können.
  • Back Plat - eine Plattform in der Nähe des B-Standorts und ein ausgezeichneter Versteckplatz für beide Teams.
  • Gerüst - besteht aus Materialien in der Mitte der CT und ist ein guter Ort, um auf Beschützer oder Angreifer der B-Stelle zu warten.
  • Ein Ninja - eine gute Versteckposition auf einer Plattform.

Kopfsteinpflaster

Kopfsteinpflaster ist eine Bombenentschärfungskarte, die in Frankreich spielt. Und mit einer solchen Einstellung ist diese Karte erwartungsgemäß schön. Es ist eine weitere Karte, die im ursprünglichen Counter-Strike eingeführt wurde. Es ist nach signifikanten Verbesserungen in die globale Offensive eingetreten. Das Erlernen einiger der folgenden Cobblestone Callouts hilft einem Spieler, ein Spiel für das Team zu gewinnen.

  • T Spawn - Terroristen erscheinen in einem entfernten Teil von Cobblestone.
  • Ein Ort - ein Bereich, in dem die Bombe gepflanzt werden kann.
  • B-Standort - Dieser Bereich für das Pflanzen von Bomben ist weit entfernt von der Entstehung von Terroristen und Antiterroristen.
  • Brunnen - ein zentraler Teil der B-Site, um den herum Terroristen Bomben legen können.
  • Rock - es befindet sich gegenüber von B Doors und hat einen schönen Blick auf den Ausgang von Electric. Oft benutzen Spieler diesen Stein, um B Site zu verteidigen.
  • Durch den Entlüftungsraum können die Spieler zum Balkon oder zum Anschluss gehen.
  • Balkon - ein guter Ort für Spieler, um eine Site zu beobachten.
  • Himmel - dieser Raum verbindet untere Tunnel und Drop. Die Spieler geben es auf dem Weg von den Tunneln zu Electric weiter.
  • Cubby - der Eingang von A Long zu A Site und ein guter Ort, an dem sich Spieler verstecken und auf Gegner warten können.

Inferno-Callouts

Es ist eine weitere schöne Lagekarte in CSGO, wie sie in Italien spielt, und die Spieler können durch gemütliche Räume und enge Gassen rennen. Es wird als kanonisch bezeichnet, wenn ein Spieler seine Fähigkeiten in CSGO verbessern möchte. Hier sind einige nützliche Inferno-Beschriftungen, die für jeden Spieler von Vorteil sind.

  • B-Standort - ein Bereich, in dem Terroristen die Bombe pflanzen können.
  • Banane - ein Gebiet, in dem viele Schlachten stattfinden und in dem Terroristen hauptsächlich eine Bombe auf B legen können.
  • Untergrund - Spieler können sich hier unterirdisch bewegen, während sie sich hocken.
  • Bank - eine Ecke, die Schutz bietet, wenn Sie sich in Richtung A-Site und Top Mid bewegen.
  • CT Apartments oder Apartments - ein Gebiet in der Nähe von A, und viele Antiterroristen überfallen ihre Gegner.
  • Pit - ein Bereich, in dem sich Terroristen verstecken, um ihre Gegner zu treffen, die von CT Apartments zu A Site gehen.
  • Friedhof - befindet sich auf der Rückseite einer Seite, auf der Spieler Gegner verstecken und überfallen können.

Mirage-Callouts

Es ist ein marokkoähnlicher Ort und der beliebteste in CSGO, da es der am meisten ausgewählte Ort im CSGO Major-Turnier ist. Es lohnt sich zu versuchen, Mirage Callouts zu lernen. Und hier sind einige Kartenbeschriftungen, mit denen Sie sich vertraut machen sollten.

  • Mitte - hier finden viele Schlachten statt, und Scharfschützen beider Teams warten hier oft auf ihre Opfer.
  • Palast - ein Bereich, in dem Terroristen langsamer fahren, um den Ort zu überprüfen
  • Tetris - ein Bereich, den Terroristen nach dem Betreten einer Site als Schutz verwenden können.
  • Firebox - ein guter Ort, um sich hinter Kisten zu verstecken und hilfreich für Terroristen nach dem Einsetzen der Bombe. Er kann von Terroristen zur Verteidigung verwendet werden.
  • Ticketschalter - ein schöner Ort für Scharfschützen.
  • Müll - Spieler können darauf springen, um sich vor Gegnern zu verstecken.

Beschriftungen überbrücken

Die Überführung ist eine CSGO-Karte, die 2013 hinzugefügt wurde. Sie ist ein einzigartiger Ort, da sie wegen ihrer vielen taktischen Möglichkeiten für Spieler interessant ist. Das Bombenentschärfungsszenario in dieser CSGO-Karte findet in einem virtuellen Berlin statt. Und beide Teams kämpfen in einem Kanal darunter oder in einem Park. Spieler sollten einige dieser CSGO Overpass-Beschriftungen vorher lernen.

  • Untere Tunnel - ein Bereich, in den Spieler mit einer Leiter eintreten.
  • Party - der Ort, an dem gefeiert wird, bevor das Szenario der Bombenentschärfung begann.
  • Toilette - eine Alternative zu A short.
  • Monster - ein Tunnel, der von Terroristen verwendet wird, um die B-Site direkt von ihrem Spawn-Bereich aus zu betreten.
  • Säule - Platz befindet sich an der Stelle B und kann zum Schutz verwendet werden.
  • Lagerung - ein Raum hinter der Bank.
  • Giftige Fässer - Spieler können sich hinter diesen Fässern verstecken und haben eine gute Sicht auf Gegner, die die B-Seite von Sewers and Monster betreten.

Zugbeschriftungen

Atomkraft ist ein beliebtes Thema in CSGO, und Train Map dreht sich alles darum. Auf dieser Karte wollen Terroristen eine Bombe in Russland in der Nähe einer Atomfracht platzieren. Damit werden Anti-Terroristen versuchen, sie aufzuhalten. Es ist eine der fortschrittlichsten Karten, um das Gameplay und die Beschriftungen zu beherrschen. Das Erlernen einiger der nützlichsten Zugbeschriftungen hilft den Spielern, einen Vorteil beim Gewinnen des Spiels zu erlangen.

  • B-Hallen - ein Ort, an dem sich Spieler versammeln, um sich auf einen plötzlichen Angriff vorzubereiten.
  • Spulen - ein ausgezeichneter Ort, an dem sich Verteidiger hier verstecken können.
  • Laufsteg - ein Ort, an dem sich Spieler bewegen können, während sie die B-Site betreten.
  • CT Spawn - kann in Train Callout für zwei Türen verwendet werden, die den Raum vom Rest des Standorts trennen.
  • Öl - ein schwarzer Eisenbahntank auf B-Gelände in der Nähe von Headshot.
  • Kopfschuss - ein Bereich, in dem der Kopf eines Spielers nur beim Hocken sichtbar sein kann.

Nuke-Callouts

Nuke ist eine Bombenentfernungsstelle, die in der Counter-Strike-Serie 1.6 existierte. Es befindet sich in den USA und bietet eine einzigartige Karte, da es zwei Ebenen oder Stockwerke hat: obere und untere. Das Erlernen einiger dieser gängigen Nuke-Beschriftungen ist für Spieler, die diesen Boden im Kampf nutzen, von Vorteil.

  • Himmel - ein Bereich, der über eine Leiter in der Nähe von Schließfächern zugänglich ist und einen guten Blick auf A Site bietet.
  • Hölle - das Gebiet ist dem Himmel gegenüber, wie es sich darunter befindet.
  • Tetris - es hat Container in der Nähe von Hut.
  • Fenster - Ein Fenster in diesem Bereich kann eingeschlagen werden.
  • Dunkel - eine Ecke auf B-Site zum Verstecken und kann verwendet werden, um diejenigen zu überfallen, die den Bereich betreten.

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet